A-D

DRUNKEN SWALLOWS

Bis ans Ende unserer Tage (2013)

Ooohje.. Deutschrock!! Da versuchen sich ja die letzten Jahre meiner Meinung nach zu viele dran, denn es gibt schon viel Schrott und Belangloses in der Sparte. Dementsprechend skeptisch hab ich mir das neue Album der Drunken Swallows angehört. Jetzt geb ich zu, ich war positiv überrascht, was allerdings nicht an der mittelmäßig guten Stimme des Frontsängers Fränk und auch nicht an den simplen, eingängigen Melodien lag.

Auf das Instrumental-Intro hätte man verzichten können und gleich mit dem guten Titeltrack einsteigen können. Hier ist schon zu hören, dass die Vier aus Norddeutschland nicht versuchen was Neues zu erfinden. Es ist aber grade das was mir erstaunlicherweise gut gefällt. In den nächsten Songs "Angst vor der Wahrheit  "und  "Ich will zurück" besingen sie auf angenehm schlichte Art und Weise sich selbst und das Leben. An dieser Stelle dann "Prost auf uns". Prost auf Euch!! Der Song macht einfach Spaß und wird live garantiert funktionieren. Mit dem Song "Lieber widerlich als wieder nicht" war ich endgültig überzeugt. Sehr guter und lustiger Text. Großartig Jungs, mein Kopfkino läuft!! Und mein Lieblingsspruch findet in dem Song auch seinen Platz, lieber locker vom Hocker als hektisch übern Ecktisch. Genau das scheint auch das Motto von Fränk, Rowi, Pit und Phil zu sein. Selbst die langsameren Klänge von "Zeit aufzustehen" kommen leicht rüber. Da stört es auch kaum, dass die folgenden Songs "Zeig wer du bist", "Nicht mit uns" und "Ein letztes Mal" die ähnlichen eingängigen Melodien aufweisen. Beendet wird das Ganze leise mit "Du bist immer hier".

Die Drunken Swallows klingen unbeschwert, haben Spaß an ihrer Musik und nehmen es nicht so verbissen wie viele andre Deutschrock-Bands. Ein großer Pluspunkt kommt auch dazu, da auf der Platte keine politischen Statements zu hören sind und kaum sozialkritische Texte. Also Jungs, seht zu dass ihr mal wieder "die Gurke einpackt" und rockt genauso weiter!!

Bewertung : 7,5 von 10 Punkten

Tracklist:
01 Intro
02 Bis ans Ende unserer tage
03 Angst vor der Wahrheit
04 Ich will zurück
05 Prost auf uns
06 Lieber widerlich als wieder nicht
07 Zeit aufzustehen
08 Für die Ewigkeit
09 Zeig wer du bist
10 Nicht mit uns
11 Ein letztes Mal
12 Du bist immer hier 2.0

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist