Aktuelle Meldungen

Q-S

STRIGOI– Viscera (2022)

(8.063) Maik (8,4/10) Blackened Death Doom Metal


Label: Season Of Mist
VÖ: 30.09.2022
Stil: Blackened Death Doom Metal


Facebook I Web I Instagram I Spotify I Metal Archives I Kaufen





Wie der eine oder andere vielleicht weiß, ist STRIGOI der Nebenjob von PARADISE LOST- Greg Mackintosh. Die Band nimmt den Doom Death Metal und verleiht dem Ganzen einen schwarzmetallischen Touch. So findet man klassische, fett walzende Doom Riffs, deathmetallisches Gebretter und schwarzmetallische Finsternis. Mal langsam schleifend, mal rasend apokalyptisch sensen sich die Briten durch die Gehörgänge und wechseln somit vom Schritttempo zum Hyperspeed, dass es einen durchschüttelt wie die Sau.

Gesanglich unterstützen lassen sich die Mannen von Nick Holmes, der ja schon bei BLOODBATH gezeigt hat, dass er das bösige Gegröle noch nicht verlernt hat (bei PL darf er ja nicht mehr).

So wird der Zuhörer vom Hochgeschwindigkeitsgeschoss „Napalm Frost“ direkt in den astmosphärischen Doom-Schleifstein „Hollow“ getrieben, der gerade durch den Gesang schon die Grenze zum Funeral Doom anstrebt. Der Song verströmt auch eine gruselig/desolate Atmosphäre, die mit sphärischen Sounds im Hintergrund noch verstärkt wird.

Und wenn, wie in „A Begotten Son“ noch SLAYEReske Gitarrensoli auftauchen, kann man sich eigentlich kaum noch mehr wünschen. Death, Black, Doom und Thrash in einem Album, das gibt es doch gar nicht! Doch, mit STRIGOI- Überraschung.

Die Briten haben mit ihrem zweiten Album „Viscera“ eine subgenreübergreifendes Album herausgebracht, welches aus all den Teilaspekten Doom, Death und Black Metal die düstersten Aspekte herauspickt, und eine wirklich finstere Soundlandschaft errichtet, in der man sich der Schwärze des Universums hingeben kann.


Anspieltipp: „Hollow“ und „Hymns Of Acrimony“


Bewertung: 8,4 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. United In Viscera
02. King Of All Terror
03. An Ocean Of Blood
04. Napalm Frost
05. Hollow
06. A Begotten Son
07. Bathed In A Black Sun
08. Byzantine Tragedy
09. Redeemer
10. Iron Lung




FESTIVAL TIPS



Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner