K-M

ME AND THAT MAN - New Man, New Songs, Same Shit, Vol. I (2020)

(6.179) Schrod (8,0/10) Dark Folk/Country Blues

Label: Napalm Rec.
VÖ: 27.03.2020
Stil: Dark Folk / Country Blues

FacebookwwwKaufen





Adam „Nergal“ Darski, im eigentlichen Big Boss der polnischen Black Metal – Institution BEHEMOTH, hat scheinbar noch reichlich Freizeitkapazitäten, um seiner Zweitspielwiese ME AND THAT MAN zu frönen.

Auf dem zweiten Album gibt er sich erneut seiner kauzigen Seite hin und lässt seiner scheinbaren Leidenschaft für Blues, Country und schrägen Darkfolk freien Lauf. Wie bereits auf dem ersten Streich wird wieder in lockerer, flockiger JOHNNY CASH – Manier musiziert, aber auch die dunkle Seite eines NICK CAVE nicht vernachlässigt. Auch diesmal heuerte Captain Dark wieder eine prominente Mannschaft auf seinem Seelenkutter an, um sein tiefes Leiden gesanglich veredeln zu lassen. Die Namensliste seiner Matrosen liest sich erneut wie die Speisekarte eines 5 Sterne – Restaurants. Dadurch bekommen die einzelnen Nummern wieder einen eigenen Charakter, ohne das Gesamtkonzept zu zerpflücken.

Insgesamt eine gelungene Sache, wenn auch natürlich die Gastbeiträge merklich zum Gelingen des Unternehmens beitragen. Leider ist der Maestro nur bei einem Song selbst erlauschbar, was ich etwas schade finde, steckt durchaus Potential in der Darski – Kehle. Vielleicht bei der, wahrscheinlichen, Fortsetzung Vol. II mal etwas mehr Mut beweisen und die Bescheidenheit ablegen.

Anspieltipp : „Run With The Devil“ , “Coming Home” , „Burning Churches“ , “By The River”

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Run with The Devil feat. Jørgen Munkeby - Shining
02. Coming Home feat. Sivert Høyem - Madrugada
03. Burning Churches feat. Mat McNerney - Grave Pleasures
04. By the River feat. Ihsahn - Emperor
05. M?stwo
06. Surrender feat. Dead Soul & Rob Caggiano - Volbeat
07. Deep Down South feat. Johanna Sadonis - Lucifer / Nicke Anderson -
Entombed
08. Man Of The Cross feat. Jerome Reuter - Rome
09. You Will Be Mine feat. Matt Heafy - Trivium
10. How Come feat. Corey Taylor - Slipknot * Stone Sour / Brent Hinds & Rob Caggiano - Volbeat
11. Confession feat. Niklas Kvarforth - Shining

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist