K-M

LUNAR SHADOW– Wish To Leave (2021)

(6.910) Maik (7,5/10) Heavy Metal


Label: Cruz Del Sur Music
VÖ: 19.03.2021
Stil: Heavy Metal

Facebook | Bandcamp | Spotify | Kaufen | Metal Archives





Die Siegener Formation LUNAR SHADOW bringt heuer über Cruz Del Sur Music ihren nunmehr dritten Longplayer unter die Leute. Den Stil der Band könnte man mit melancholischem Heavy Metal umschreiben, trifft den Kern des Pudels damit aber nur ungenau.

Bei den ersten Takten von „Serpents Die“ scheint sich die Sache etwas in Richtung schwedischer Bands wie IN SOLITUDE zu bewegen. Die leichte Düsternis und das Riffing sprechen teilweise dafür. Auch der Gesang geht leicht in diese Direktion, nur eben etwas ruhiger, getragener. Melancholisch wäre das falsche Wort, eher entspannt. Im Ganzen ergibt sich dann eben auch dieses etwas entschleunigte Bild, welches sich mit den folgenden Songs fortsetzt. Nur daß sich eben gerade durch den unaufgeregten Gesang doch etwas der Plätschereffekt einzuschleichen droht, was bei der Ballade „To Dusk And I Love You“ kulminiert.

So richtig aus sich raus gehen LUNAR SHADOW eigentlich nur beim abschließenden „The Darkness Between The Stars“, wo zum treibenden Riffing auch mal ein etwas kratzbürstiger Gesang hinzuaddiert wird, was der Gesamtmucke gleich um einiges mehr Biß verleiht. Allerdings, obwohl der Song etwas aus dem Rahmen fällt, herrschen gegen Ende des Titels dann doch wieder die ruhigeren Töne vor.

Insgesamt finde ich diese Scheibe eigentlich nicht schlecht, doch irgendwie passiert mir da auf Dauer zu wenig. Die Band bewegt sich immer kurz am Rande davor, Fahrt aufzunehmen, erreicht das allerdings eben nur beim letzten Song. Wenn da noch etwas mehr Krach hinzukäme, hätte mir das mindestens anderthalb Punkte mehr aus dem Kreuz geleiert. Letztlich kann man sich auf „Wish To Leave“ klassischen Heavy Metal der ruhigeren Art, vielleicht mit einem leichtenTouch Gothic a la MOONSPELL, allerdings mit höherem Gesang zu Gemüte führen, und wer auf ein derartiges Gemisch abfährt, sollte mal ein Lauscherchen an LUNAR SHADOW antackern.


Anspieltipp:„The Darkness Between The Stars“


Bewertung: 7,5 von 10 Punkten


Tracklist:
01. Serpents Die
02. Delomelanicon
03. I Will Lose You
04. To Dusk I Love You
05. And Silence Screamed
06. The Darkness Between The Stars




Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist