Mjölnir schwingend ritt Thor 2016 auf Sleipnir Richtung Valhalla mit folgenden Oden...

CD DES JAHRES 2016
01. Insomnium – Winter`s Gate
02. Demonbreed – Where gods come to die
03. Centinex – Doomsday rituals
04. Decembre Noir – Forsaken earth
05. Revel in Flesh – Emissary of all plagues
06. Suicidal Angels – Division of blood
07. Path of Destiny – Dreams in splendid black
08. Asphyx – Incoming Death
09. My Darkest Hate – Anger Temple
10. Izegrim – The Ferrymans End



ROHRKREPIERER DES JAHRES
01. Desaster – Headache Inside

NEWCOMER DES JAHRES
01. Demonbreed
02. Ichorid
03. Witchery
04. Metallica

KONZERT DES JAHRES
01. Black Sun Aeon / Wolfheart – METAL STORM 4 LUZERN
02. Kampfar / Disbelief / Fleshcrawl / Protector / Purgatory / Furnaze..... – PROTZEN OA
03. Kataklysm / Unleashed / Aeternus / Revel in Flesh / Ichorid ....– CRONICAL MOSHERS OA
04. Demonbreed / Atomwinter – HEADACHE INSIDE

ÜBERRASCHUNG DES JAHRES
01. Ichorid
02. Rogash
03. Protector
04. Path of Destiny
05. Metallica

ALLGEMEINE HIGHLIGHTS DES JAHRES
Metal Storm 4 + Protzen Open Air + Chronical Moshers Open Air + Headache Inside
Booklet Protector – Cursed and coronated
Weststrand

ENTTÄUSCHUNGEN DES JAHRES
Vermieter der Bungalows in Ahlimbsmühle (Headache Inside) zahlt die 50,00€ Kaution trotz mehrfacher Zusage nicht zurück

WÜNSCHE FÜR 2017
Gesundheit für alle / Tuska oder John Smith Rock Festival/ keine Arschlöcher ...

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist