ROCK HARZ 2014

10. bis 12.06.2014 in Ballenstedt

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht mache ich mich an den Vorbericht eines meiner Lieblingsfestivals – dem ROCK HARZ.

Auch 2014 werden wir von Zephyr`s Odem dem Festival beiwohnen und für euch Berichte und viele Fotos vom Flugplatz Ballenstedt übermitteln. Von der Anzahl der Fans und Besucher, der Lokation und dem ganzen Drumherum ist das RockHarz wohl noch als überschaubar und familiär zu bewerten. Ca. 12.000 Leute waren letztes Jahr dort. Und die Stimmung war wirklich großartig, entspannte uns partyfreudige Metalheads in allen Altersklassen, eine tolle Organisation des Veranstalters und eine immer freundliche und hilfsbereite Security.

Musiktechnisch wird es dieses Mal (zumindest für mich) weit interessanter als letztes Jahr, in dem mir gerade die etwas härteren und nordischen Sachen doch etwas gefehlt haben. Da werden vor allem die Feunde der Finnischen Bands an die (Zelt-) Decke springen.

Neben meiner absoluten Lieblingsband Wolfheart mit Tuomas Saukkonen sind auch noch Amorphis, Children of Bodom , Insomnium und Koorpiklaani aus dem Land der Tausend Seen dabei. Aber damit nicht genug, auch die Schweden sind mit Arch Enemy, Unleashed, Sabaton, Soilwork und den alten Tiamat, die für mich zu dem Mitbegründern des Gothic Metal zählen, großartig vertreten.

Aber nicht nur Fans der Nordischen Klänge werden bestens bedient, an schaue sich nur an was alles im Death – Thrashpaket vertreten ist. Legion of the Damned - Hammercult aus Israel - ...die deutschen Thrashgötter von Sodom und Destruction – für die Powermetal Gemeinde werden neben den genannten Sabaton u.a. auch Primal FearHelloween und Brainstorm den Harz zum wackeln bringen. Wem das noch nicht genug ist, der schaue bitte selber auf die Liste der Band`s, ich sage euch, lasst euch solch ein fantastischen Festival nicht entgehen.

Vom 10. Bis zum 12. 7. werden euch in Ballenstedt auf dem Flugplatz 50 Bands auf zwei Bühnen (sehr kurze Umbaupausen sind dadurch garantiert)richtig einheizen.

Für das leibliche Wohl ist dort natürlich auch gesorgt. Viel Fress- und Bierstände werden euch nicht verhungern oder verdursten lassen. Merch-Jäger kommen sicherlich auch nicht zu kurz. Übrigens wer Bock hat früher dort anzureisen, am 9. gibt es bereits das Warm Up mit der AFM-Label Night.

Was für ein Hammer Billing. Da sollte echt für jeden etwas dabei sein. Kack die Wand an, ist doch unglaublich oder? Ich hoffe wir sehen uns und werden das eine oder andere Kaltgetränk zu uns nehmen, und vielleicht auch ein Foto machen. Bis später…

DIE BANDS

21OCTAYNE
9MM
AMORPHIS
ARCH ENEMY
BATTLE BEAST
BORN FROM PAIN
BRAINSTORM
BULLET
CHILDREN OF BODOM
DAD
DESTRUCTION
DYNAMITE
EINHERJER
EISREGEN
EQUILIBRIUM
FEUERENGEL
FJOERGYN
GLORYHAMMER
HÄMATOM
HAMMERCULT
HARMANN
HEIDEVOLK
HELLOWEEN
HERETOIR
IN EXTREMO
INSOMNIUM
IRON SAVIOR
KISSIN’ DYNAMITE
KNORKATOR
KORPIKLAANI
LEGION OF THE DAMNED
MOTORJESUS
NOTHNEGAL
PETER PAN SPEEDROCK
POWERWOLF
PRIMAL FEAR
RHAPSODY OF FIRE
SABATON
SALTATIO MORTIS
SODOM
SOILWORK
SONIC SYNDICATE
THE VERY END
TIAMAT
UNDERTOW
UNLEASHED
UNZUCHT
VOGELFREY
WOLFHEART
WORDS OF FAREWELL
XANDRIA

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist